Schokoliebe

schoko6

Manchmal sind die einfachen Dinge die Besten! Kakaobiskuit, Schokosahne und Waldbeeren: für einen Schokofan wie mich die perfekte Kombination und auch mein Opa hat sich sehr über seine Geburtstagstorte gefreut. Das Rezept für den Kakaobiskuit findet ihr hier. Für die Schokosahne 200 g Zartbitterschokolade mit 400 ml Sahne schmelzen, anschließend abkühlen lassen (am besten über Nacht im Kühlschrank) und vor dem Bestreichen der Torte kurz aufschlagen.

schoko5schoko4schoko2

Advertisements

Ein Gedanke zu „Schokoliebe“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s